Разлика между версии на „Графство Аргау“

м
без   интервал
({{lang-de}} => {{lang|de}})
м (без   интервал)
* ''Geschichtlicher Atlas der Rheinlande'', IV.9: ''Die mittelalterlichen Gaue'', 2000, 1 Kartenblatt, 1 Beiheft, von Thomas Bauer, ISBN 3-7927-1818-9
* Heinrich Beyer: ''Urkundenbuch zur Geschichte der, jetzt die preussischen Regierungsbezirke Coblenz und Trier bildenden mittelrheinischen Territorien'', Band 2, Coblenz: Hölscher, 1865, Seite XVIII ([http://www.dilibri.de/rlb/content/pageview/33571 dilibri Rheinland-Pfalz])
* Johann Friedrich Schannat: ''Eiflia illustrata oder geographische und historische Beschreibung der Eifel'', Band 1, 1824, S.  131 ff ([http://books.google.de/books?id=TD4VAAAAQAAJ&dq=Aargau&pg=PA131 Google Books])
* Werner Bornheim: ''Zur älteren Geschichte der Grafen von Ahre'' in „Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte“, Gesellschaft für Mittelrheinische Kirchengeschichte, 1954, S.  130 ([http://www.dilibri.de/rlb/periodical/pageview/221471 dilibri Rheinland-Pfalz])
 
[[Категория:Исторически области в Европа]]